Logo
menu icon

 -- Termin vereinbaren

Praxis Dr. Anja Drießle

Fachärztin für Innere Medizin | Hausärztliche Versorgung

Herzlich Willkommen!

Wir sind eine moderne Arztpraxis und decken ein weites Spektrum der ärztlichen Versorgung ab. Das Gespräch und eine patientenorientierte Behandlungsweise liegt uns besonders am Herzen. Eine hochwertige Diagnostik rundet die Behandlung ab.

TERMINVEREINBARUNGEN ONLINE!

Unsere bisherige Politik der offenen Sprechstunde haben wir aufgrund der bestehenden Abstandsregeln komplett auf Terminsprechstunde umgestellt. Bitte nutzen Sie zur Entlastung unseres Telefons auch die online Terminvereinbarung. Die Behandlung von Infekt-Patienten wird von der allgemeinen Sprechstunde strikt getrennt. Daher bitten wir alle Patienten mit jeglichen Infekt-Symptomen, unsere Praxis nicht zu betreten, sondern uns anzurufen, sonst gefährden Sie unsere Arbeit und andere Patienten. 

Statt Infektsprechstunde haben wir nun Impfsprechstunden etabliert. Bitte beachten Sie die Updates für die Covid-19-Impfung.

Corona-Infos - Update: 22.07.21

Jede Woche gibt es Änderungen. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden, wie wir die Praxis an die Gegebenheiten anpassen. Gerade jetzt wieder durch das Auftreten der ansteckenderen Delta-Variante, bitten wir Patienten mit verdächtigen Corona-Symptomen die Praxis nicht zu betreten. Bitte veranlassen Sie einen Schnelltest oder besser gleich einen PCR-Test in einem Testzentrum.Arbeitsunfähigkeiten können telefonisch oder per Videosprechstunde ausgestellt werden. Infektionen mit der Delta-Variante führen zu mehr Krankenhauseinweisungen bei weniger Todesfällen. Bitte bedenken Sie: Auch unter Geimpften gibt es Infizierte. PCR-Tests sind an vielen Stellen mit einem Ergebnis innerhalb von 24 Std. erhältlich.

Hier finden Sie Links zur Entwicklung der Fallzahlen in München und überregional: Dashbord des Robert-Koch-Instituts.

Allgemeine Regelungen finden Sie auf der Homepage der Stadt München. Die 3 G - Regel besagt eine Gleichstellung von Getesteten mit Geimpften oder Genesenen. Einreise nach Deutschland aus Risikogebieten. Ausfüllen einer Einreiseanmeldung. Aufgrund des Auftretens von ansteckenderen Virusvarianten hat sich hier einiges geändert. Kontaktpersonen zu Covid-Patienten mit Deltavariante gehören gstestet und in Quarantäne. Weitere Details beim Robert-Koch-Institut.

Traurig aber wichtig, denn manche wissen es offensichtlich immer noch nicht: Quarantäne, zum Beispiel als Reiserückkehrer bedeutet zu Hause zu bleiben und sich zu isolieren. Bewegung in der Öffentlichkeit und natürlich auch ein Besuch in der Praxis ist untersagt. Für Quarantäne kann keine Krankmeldung ausgestellt werden.

PCR-Tests werden münchenweit angeboten. Bitte nützen Sie das Angebot der Teststationen. Covid-Teststationen in München: Corona-Info der Stadt München. Die Teststation der Stadt München auf der Theresienwiese ist der einzige Stelle, wo PCR-Tests (Jedermann-Test zB vor einer Reise) noch kostenlos angeboten werden. Bei uns werden PCR-Abstriche oder Schnellttests nur durchgeführt, wenn es eine medizinische Indikation gibt oder zur Eindämmung eines Ausbruchsgeschehen.Covid Antigen-Schnell-Tests werden bei uns als "Bürgertestung" nur noch bis Ende Juli angeboten. Bitte wenden Sie sich dann an die vielen Teststationen.

Corona-Warn-APP: Gerade mit Lockerung der Verhaltensmaßnahmen durch die sinkenden Fallzahlen empfehlen wir die Nutzung der Corona-Warn-App der Bundesregierung. Diese hat mehre Funktionen. 1. Kontaktverfolgung 2. Abruf von PCR-Test-Ergebnissen 3. Impfzertifikat verwalten und 4. Planen einer privaten oder geschäftlichen Veranstaltung zur Nachverfolgung einer Gruppe (Einchecken der Gäste bei Ankunft). Schade, dass die App nicht mehr so beworben wird, und unsere Bayerischen Vertreter auf die Luca-App setzen, die nach Recherche meines Computer-Fuzzis bedenkliche Sicherheitslücken aufweist.

Corona-Hotline: 089-233-96300 oder 089 / 122 220. Die Hotline dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen zum Corona-Geschehen.

Bitte halten Sie sich auch jetzt noch trotz oder wegen der allgmeinen Lockerungen im Münchener Alltag weiter mit gutem Menschenverstand an gewisse Allgemeinmaßnahmen: Vermeiden Sie in Ihrem eigenen Interesse, Kontakt-Person zu werden. Auch vollständig Geimpfte werden wieder in Quarantäne geschickt, wenn sie Kontakt zu einen Patienten mit Deltavariante hatten. Daher: AHA = Abstand/Hygiene/Alltagsmasken (FFP2) + freiwillig Nutzung der Corona-Warn-App + regelmäßig Lüften + Impfung + großzügig Schnelltestungen.

Tipp: Die letzten Coronavirus-Updates vor der Sommerpause von NDR-Info sind weiterhin informativ

Alles Liebe - Ihr Praxis-Team

Covid-19-Impfung - Update: 22.07.21

Die Ständigen Impfkommission (STIKO) spricht sich für eine heterologe Impfung oder "Kreuzimpfung" aus, also nach einer Erstimpfung mit dem Vektorimpfstoff AstraZeneca als Zweitimpfung einen mRNA-Impfstoff zu wählen. Wir bieten jedem Patienten, der die Erstimpfung bei uns erhalten hat, als Zweitimpfung vor Ort den mRNA-Impfstoff BioNTech-Pfizer zur Wahl an und gehen auf Verschiebewünsche ein.

Bitte richten Sie als Patient unserer Praxis Ihre Anfragen per Mail an: corona

Weil in der Stadt das Angebot an Impfterminen so zahlreich geworden ist, können wir mit gutem Gewissen unsere Impfkampagne zurückfahren. Wir kümmern uns bis zu unserer Sommerpause ( vom 21.8. bis 5.9.21) vorwiegend noch um unsere Zweitimpfungen. Für Schwangere, Stillende und Kinder fehlt uns die Erfahrung. Bitte wenden Sie sich an das Impfzentrum in Riem oder am Marienplatz, Impfbusse etc. Es gibt etliche Impfangebote auch  ohne Termine. Dennoch bitten wir die vereinbarten Impftermine bei uns nicht leichtsinnig abzusagen, denn das führt zu Verwurf von Impfstoff. Und eine Biontech-Pfizer Impfung kostet immerhin um die 18 Euro.

Impftermin: (Hier gilt auch: Sollten Sie sich kränklich fühlen, veranlassen Sie bitte vorher einen Schnelltest) Folgende Formulare am liebsten bereits ausgefüllt mitbringen  1. Aufklärungsbögen: BioNTech-Pfizer oder AstraZeneca/Jonson&Johnson 2. Anamnese und Einwilligungserklärung BioNTech oder AstraZeneca/Johnson&Johnson (Aufklärungen in anderen Sprachen sowie in einfacher Sprache finden Sie hier). 3. Nicht vergessen: Impfpass und Ihre Versicherungskarte. Bitte rechnen Sie eine Nachbeobachtungszeit von 15 Minuten ein. Sie erhalten bei einer Abschlussimpfung gleich ihr Impfzertifikat.

Zertifikate für Geimpfte und Genesen: Ab sofort erhalten Sie bei uns Ihr Impfzertifikate unabhängig davon, wo Sie geimpft wurden oder auch Ihr Genesen-Zertifikat. Hierbei wird ein Barcode erzeugt, den Sie dann über Ihre Corona-Warn-App oder CovPass-App einscannen können. Das digitale Impfzertifikat stellt eine Ergänzung zum Impfausweis dar und ist keine Pflicht. Impfpässe sind bei uns erhältlich.

Wissenswertes: Impfstoffe, STIKO-Empfehlung zur Covid-19-ImpfungRobert-Koch-Institut. Informationen zu den verschiedenen Impfstoffen vom Paul-Ehrlich-Institut. Meldung von Nebenwirkungen online an das Paul-Ehrlich-Institut.  Corona-Impf-Index. Impfungen bei Kindern ab 12 Jahre: Eine routinemäßige Impfung von gesunden Kindern wird von der STIKO nicht ausgesprochen. Ausnahmen bei Vorerkrankungen oder Kontaktpersonen zu Risikopatienten. Bitte hier Podcasts verfolgen.

Wir halten Sie hier weiter auf dem Laufenden!

Ich hoffe, wir meistern alle zusammen die täglichen Herausforderungen und tragen zum Wohle und zur Lebendigkeit der Gemeinschaft bei.

Beste Grüße - Dr. Anja Drießle & Team

Praxis Drießle Team, Driessle

München Schwabing


Georgenstraße 39, 1. OG barrierefrei

80799 München

Telefon: 089 272 01 72

Fax: 089 271 79 66


Sprechzeiten


Montag 8 - 12 | 14 - 17 Uhr
Dienstag 8 - 12 | 15 - 19 Uhr
Mittwoch 8 - 12 

Donnerstag 8 - 12 | 14 - 17 Uhr
Freitag 8 - 12


Telefonische Sprechzeiten:
täglich 12 - 13 Uhr